Full house! Danke Nienburg!

Fett! Nienburg hat sich von seiner besten Seite gezeigt bei unserem Gig im Jazz Club. Es wurde getanzt, mitgegroovt und natürlich brav Bier konsumiert. Wir haben euch gefeiert, ihr uns – hey das war ein fairer Deal. Und wir schwärmen immer noch. Denn auch der Sound auf der Bühne war geil und ist der Sound auf der Bühne geil, dann kickt uns das. Am wichtigsten ist aber ein Publikum, dass abgeht. Das hatten wir. Danke! Bis zum nächsten Mal 😉

PS: Und weil auf den Bandfotos der Drummer meistens zu kurz kommt, mit dem Titelbild endlich mal Ehre, wem Ehre gebührt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.